Team

Dr.med Thomas Imthurn

Dr. Imthurn ist in der Region Olten aufgewachsen. Er studierte nach der Maturität in Basel Medizin. Seine Facharztausbildung zum FMH Allgemeine Innere Medizin führte vor allem über chirurgische Fächer, Kinderheilkunde inklusive Kinderchirurgie, Gynäkologie und schliesslich Innere Medizin. Danach verbrachte er 1 ½ Jahre in einem Missionsspital in Benin, Westafrika, bevor er zusammen mit seiner Ehefrau in Oensingen eine eigene Praxis übernahm. Verschiedene Entwicklungen führten nach knapp 20 Jahren zur Schliessung der Praxis. Er freut sich nun, dass er in Bützberg noch einmal ein Wirkungsfeld in der medizinischen Grundversorgung gefunden hat.

Neben der Tätigkeit als Hausarzt für alle Alter führt Dr. Imthurn auch Beurteilungen der Fahrtauglichkeit für alle Fahrzeugkategorien durch und ist auch Vertrauensarzt für das Bundesamt für Zivilluftfahrt, für das er Piloten medizinisch kontrolliert.

In seiner Freizeit ist Dr. Imthurn vor allem handwerklich tätig. Wenn es das Wetter erlaubt, ist er zudem als Privatpilot unterwegs.

Dr.phil. Thomas Multerer

Thomas Multerer war während 22 Jahren Rektor des Gymnasiums Oberaargau in Langenthal. Seit August 2017 ist er für das Gesundheits-zentrum «Vitasphère» tätig. Er koordiniert die Abläufe und ist für das Rechnungswesen zuständig.

Jasmina Nyffenegger  – Leitende medizinische Praxisassistentin MPA EFZ

Jasmina Nyffenegger ist im Gesundheitszentrum «Vitasphère» als medizinische Praxisassistentin tätig. Zusammen mit Jasmin Joost ist sie zuständig für den Patientenempfang, die Terminvergabe und die Organisation der Sprechstunden. Sie führt das Labor, ist verantwortlich für Röntgen, inkl. dosisintensives Röntgen, EKG, Lungenfunktions-Prüfung, Impfungen, Infusionen, Injektionen und assistiert bei kleinchirurgischen Eingriffen. Sie betreut das Medikamentenlager und bedient den ROWA-Automaten. Zudem ist Jasmina Nyffenegger für die ganze Patientenabrechnung zuständig. Auch hat sie den Berufsausbildner-Kurs absolviert.

Jasmin Joost – Medizinische Praxisassistentin EFZ / MPA

Jasmin Joost ist im Gesundheitszentrum «Vitasphère» als medizinische Praxisassistentin tätig. Zusammen mit Jasmina Nyffenegger ist sie zuständig für den Patientenempfang, die Terminvergabe und die Organisation der Sprechstunden. Sie führt das Labor, ist verantwortlich für Röntgen, inkl. dosisintensives Röntgen, EKG, Lungenfunktions-Prüfung, Impfungen, Infusionen, Injektionen und assistiert bei kleinchirurgischen Eingriffen. Sie betreut zusammen mit Jasmina Nyffenegger das Medikamentenlager und bedient den ROWA-Automaten. Auch hat sie den Berufsausbildner-Kurs absolviert und ist Lehrlingshauptverantwortliche.

Med.pract. Melanie Hoffman – Assistenzärztin

Frau Melanie Hoffmann ist im «Gesundheitszentrum Vitasphère» und in der «Gemeinschaftspraxis aarsana» in Aarwangen bis im Mai 2021 als Assistenzärztin tätig.

Dorentina Morina – Lehrtochter MPA im dritten Lehrjahr

Dorentina Morina wird bei Vitasphere zur Medizinischen Praxisassistentin EFZ ausgebildet. Sie befindet sich im dritten Lehrjahr.

Aliya Schöni – Lehrtochter im ersten Lehrjahr

Lehrtochter im ersten Lehrjahr

Myriam Ruch – Raumpflegerin

Myriam Ruch steht seit Januar 2004 im Dienst der Praxis Dr. Röthlisberger und seit September 2016 im Dienst des Gesundheitszentrums «Vitasphère». Sie kennt die Praxis in- und auswendig und sorgt für Sauberkeit und Ordnung. Sie arbeitete zeitweise auch als Arztgehilfin.

Beatrice Joost –  Raumpflegerin

Beatrice Joost vertritt Myriam Ruch als Raumpflegerin und besorgt die gesamte Praxiswäsche.

Marianne Meier – Helferin für den Aussenbereich

Frau Marianne Meier wohnt im ersten Stock des Gesundheits-zentrums und ist seit Dezember 2018 verantwortlich für die Pflege der Umgebung.